Klassenlotterie Meldung

Nehmen die üblen Werbemethoden der Süddeutschen Klassenlotterie, über die wir bereits mehrfach berichteten, kein Ende? Jetzt fanden Verbraucher Din-A 4-Umschläge im Postkasten mit einem aufgeklebten "Zustellungs-Abschnitt", als handle es sich um einen Nachnahmebrief. Drinnen stecken keinesfalls "Wichtige Dokumente", sondern nur billige Werbung. Angesichts von so viel Dreistigkeit raten wir: Finger weg von Werbung der SKL.

Dieser Artikel ist hilfreich. 353 Nutzer finden das hilfreich.