Kinder­zahnpasta im Test

Unser Rat

07.12.2015

Kinder­zahnpasta im Test

  • Testergebnisse für 17 Kinderzahnpasten 12/2015Anzeigen
  • Testergebnisse für 12 Juniorzahnpasten 12/2015Anzeigen
Inhalt

Von den 17 Kinder­zahnpasten sind 12 sehr gut oder gut. Die vier Testsieger heißen: dm/Dontod­ent Kids (0,65 Euro pro 100 Milliliter), Elmex Kinder-Zahnpasta (2,88 Euro), Müller/Sensident Kids (0,73 Euro) und Nenedent homöo­pathie­verträglich (3,90 Euro). Von den ingesamt zwölf Juniorzahnpasten sind sieben sehr gut oder gut. Testsieger ist Elmex Junior (2,72 Euro). Ebenfalls sehr gut, aber deutlich güns­tiger ist dm/Dontod­ent Junior (0,65 Euro – alle Preise je 100 Milliliter).

07.12.2015
  • Mehr zum Thema

    FAQ Zahn­reinigung So pflegen Sie die Zähne richtig

    - Es gibt verschiedene Zahnpasta-Sorten: Universalz­ahnpasta, Zahnpasta für sensible Zähne oder mit Weiß-Versprechen. Der Nach­wuchs nutzt Kinder- oder Juniorzahnpasta. Die...

    Mund­spülungen Die besten Lösungen sind günstig

    - Bürste, Paste und Zahnseide sollte jeder Mensch benutzen, der Wert auf gesunde Zähne legt. Für manche empfiehlt sich zusätzlich noch eine Mund­spülung. Doch welche kommt...

    Zahn­creme von Michael Droste-Laux im Schnell­test Gold­wasser, Weihrauch, Myrrhe für die Zähne

    - Stolze 11 Euro kostet eine 50-Milliliter-Tube Zahn­creme von Droste-Laux Naturkosmetik. Dafür sollen Kunden laut Verpackung nicht nur Gold­wasser, Weihrauch und Myrrhe...