Eine Krebsbehandlung soll die Tumorzellen vernichten, schädigt aber auch gesunde Organe und Zellen für lange Zeit oder gar dauerhaft. Sie kann sich auf die Familienplanung auswirken. Ein Gratis-Ratgeber der Deutschen Krebshilfe informiert, welche Auswirkungen Chemotherapie, Strahlentherapie und andere Krebsbehandlungen auf die Fruchtbarkeit haben. Er erläutert, wie die Ei- und Samenzellen geschützt oder erhalten werden können, zum Beispiel durch eine schonende Operation oder das Einfrieren der Zellen und eine spätere künstliche Befruchtung.

Kinderwunsch und Krebs. Die blauen Ratgeber Nr. 49. Zu bestellen bei der Deutschen Krebshilfe, Buschstr. 32, 53113 Bonn, Tel. 02 28/72 99 00.

Dieser Artikel ist hilfreich. 26 Nutzer finden das hilfreich.