Kindermatratzen Test-Echo

27.09.2007

Der Anbieter Easy Baby will seine Matratzen künftig vor dem Verpacken 48 Stunden auslüften lassen. Auch wird auf der Packung darauf hingewiesen, vor Gebrauch weitere 24 Stunden zu lüften. Easy Baby reagiert damit auf die Testergebnisse (test 3/07): Das Modell Easy Premium Air hatte direkt nach dem Auspacken die Raumluft mit Schadstoffen belastet.

27.09.2007
  • Mehr zum Thema

    Kinder­sicherheit Jedes vierte Produkt für Kinder ist mangelhaft

    - Von Auto­kinder­sitzen über Babycams bis Spiel­schleim: In den vergangenen beiden Jahren hat die Stiftung Warentest 15 Unter­suchungen zu Produkten für Kinder vorgenommen...

    Kinder­matratzen im Test Viele haben Sicher­heits­mängel

    - Kinder­matratzen sollen gut abstützen. Zu weiche Unterlagen oder verschluck­bare Kleinteile könnten für Babys gefähr­lich werden. Immer wieder fallen Kinder­matratzen im...

    Kinder­reisebetten im Test Die Sieger sind sicher und komfortabel

    - Unsere tsche­chischen Partner von dTest haben 18 Kinder­reisebetten getestet. Drei güns­tige Modelle über­zeugen. Defizite gab es im Bereich Sicherheit und Lang­lebig­keit.