Kinderlebensmittel Special

Ob Kindermilch, Früchteriegel oder Kinderwurst – der Markt für Kinderlebensmittel wächst. Und Eltern kaufen für ihre Kleinen gern spezielle Lebensmittel. Denn viele sind überzeugt, dass diese Produkte im Salz-, Zucker- und Fettgehalt an die Bedürfnisse von Kindern angepasst sind. Ein exemplarischer Einkauf der Stiftung Warentest aber zeigt: Lebensmittel für Kinder sind meist überflüssig, relativ teuer – und ihre Rezeptur ist bisweilen erstaunlich wenig geeignet für Kinder.

Dieser Artikel ist hilfreich. 163 Nutzer finden das hilfreich.