Kinder­kopf­hörer im Test Viele Kopf­hörer mit Schwächen

10
Kinder­kopf­hörer im Test - Viele Kopf­hörer mit Schwächen
Hoch­konzentriert. Grund­schülerin Nele nutzt bei der Video­konferenz mit ihren Mitschülern gern einen Kopf­hörer. © Andreas Labes

Im Test Kinder­kopf­hörer der Stiftung Warentest zeigen etliche Modelle Schwächen. Manche sind zu laut für Kinder­ohren, andere gehen zu schnell kaputt oder klingen mau. Ein Kopf­hörer im Test ist mit Schad­stoffen belastet. Trauriges Fazit: Vier der 19 getesteten Kinder­kopf­hörer mussten wir mit Mangelhaft bewerten.

Kinder­kopf­hörer im Test Testergebnisse für 19 Kinder­kopf­hörer 03/2021

Inhalt
Liste der 19 getesteten Produkte
Kinder­kopf­hörer 03/2021 - Kabel­kopf­hörer
  • eKids FR-V126V2 Hauptbild
    eKids FR-V126V2
  • eKids TS-140.EX9Mi Hauptbild
    eKids TS-140.EX9Mi
  • Hama Blink'n Kids Hauptbild
    Hama Blink'n Kids
  • Hama Kids Hauptbild
    Hama Kids
  • iClever HS 14 Hauptbild
    iClever HS 14
  • Isy IHP 1001 Hauptbild
    Isy IHP 1001
  • JBL JR300 Hauptbild
    JBL JR300
  • MPow CH1 Hauptbild
    MPow CH1
  • Onanoff Buddyphones Inflight Hauptbild
    Onanoff Buddyphones Inflight
  • OTL MN0672 Hauptbild
    OTL MN0672
  • OTL SM0655 Hauptbild
    OTL SM0655
  • Tonies Tonie-Lauscher Hauptbild
    Tonies Tonie-Lauscher
  • Trust Sonin Kids Headphones Hauptbild
    Trust Sonin Kids Headphones
Kinder­kopf­hörer 03/2021 - Bluetooth-Kopf­hörer
  • iClever BTH03 Hauptbild
    iClever BTH03
  • JBL JR300BT Hauptbild
    JBL JR300BT
  • JVC HA-KD9BT Hauptbild
    JVC HA-KD9BT
  • MPow CH9 Hauptbild
    MPow CH9
  • Onanoff Buddyphones Play Hauptbild
    Onanoff Buddyphones Play
  • OTL SM0694 Hauptbild
    OTL SM0694

19 Bügel­kopf­hörer für Kinder im Test

Insgesamt 19 Bügel­kopf­hörer stellten sich unserem Test. Von den geprüften Modellen lassen sich 13 per Kabel mit einem Zuspielgerät verbinden (zum Test Musikspieler für Kinder). Wir wählten zudem 6 Modelle aus, die sich kabellos per Bluetooth verbinden lassen. Kein Kinder­kopf­hörer ist teurer als 50 Euro. Die meisten sogar deutlich güns­tiger.

Tipp: Sie suchen Kopf­hörer für Erwachsene? Hier geht es zum großen Kopfhörer-Test (Bügel­kopf­hörer und kleine Ohrhörer).

Das bietet der Kinder­kopf­hörer-Test der Stiftung Warentest

  • Test­ergeb­nisse. Die Tabelle zeigt Bewertungen für 19 Kinder­kopf­hörer. Die getesteten Kopf­hörer kosten zwischen 14 und 50 Euro.
  • Kauf­beratung. Bei Kinder­kopf­hörern ist der Gehör­schutz besonders wichtig. Hier erfahren Sie, welche maximale Laut­stärke ein Kopf­hörer nicht über­schreiten sollte und welche Modelle dies gewähr­leisten. Für größere Kinder sind Marke oder Design oft wichtiger als Gehör­schutz. Wir erklären, wann ein Erwachsenen-Kopfhörer infrage kommt.
  • Heft­artikel. Wenn Sie das Thema frei­schalten, erhalten Sie Zugriff auf das PDF zum Testbe­richt aus test 3/2021.

Kinder­kopf­hörer im Test Testergebnisse für 19 Kinder­kopf­hörer 03/2021

Drei Kinder­kopf­hörer sind zu laut

Eine der größten Sorgen von Eltern ist der Gehör­schutz. Wir haben geprüft ,ob Kindern Hörschäden drohen, wenn sie Kinder­kopf­hörer nutzen. Tatsäch­lich waren drei der 19 geprüften Modelle im Test zu laut. Einer liegt mit 100 Dezibel sogar deutlich über dem empfohlenen Grenz­wert von 85 Dezibel. Kinder­ohren, die mit einem solchen Modell bei maximaler Laut­stärke regel­mäßig beschallt werden, drohen Hörschäden.

Ein Kinder­kopf­hörer mit Schad­stoffen

Kinder­kopf­hörer im Test - Viele Kopf­hörer mit Schwächen
In den Ohrteilen der Trust Sonin Kids Head­phones fanden wir sehr hohe Mengen Naph­thalin, das vermutlich krebs­er­regend ist. © Stiftung Warentest / Nele van de Sand / Thomas Vossbeck (M)

Das Ohrteil eines Kinder-Kopf­hörers hat direkten Haut­kontakt zum Ohr. Umso wichtiger ist es, dass der Kopf­hörer keine Schad­stoffe enthält. In einem Modell, dem Trust Sonin Kids Head­phones, fanden wir sehr hohe Mengen des Schad­stoffes Naph­thalin. Der Stoff gehört zu den poly­zyklischen aromatischen Kohlen­wasser­stoffen und ist vermutlich krebs­er­regend. Wir bewerteten das Produkt mit Mangelhaft.

Der Klang ist keine Offen­barung

Auch beim Klang der Kinder­kopf­hörer kommt keine Begeisterung auf. Kein einziges Modell bietet einen wirk­lich guten Ton. In der Preisklasse bis etwa 50 Euro ist das allerdings keine Über­raschung. Auch bei Erwachsenen-Kopf­hörern (zum Kopfhörer-Test) finden wir in dieser Preisklasse selten Bügel-Kopf­hörer, die mit einem guten Klang über­zeugen können.

Kinder­kopf­hörer im Test Testergebnisse für 19 Kinder­kopf­hörer 03/2021

10

Mehr zum Thema

  • Stifte und Tinten im Test Unterm Strich unerfreulich

    - Die Stiftung Warentest hat Schulbedarf auf Schad­stoffe geprüft: Text­marker, Tinten­roller, Tinten. Viele sind stark belastet, wir fanden aber auch empfehlens­werte.

  • Kinder­wagen und Buggys Expertentipps für den Kinder­wagen-Kauf

    - Wie viel Geld muss ich für den Kinder­wagen ausgeben? Wie groß soll die Liegefläche sein? Ab wann darf mein Kind im Buggy fahren? Hier erhalten Eltern wichtige Antworten.

  • Sprechendes Spielzeug im Test Diese Puppen und Tiere können Sie verschenken

    - Die Stiftung Warentest hat klingendes und sprechendes Spielzeug getestet − Puppen, Action-Figuren, sprechende Plüschtiere. Unter den 23 geprüften Produkten sind...

10 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.

Nutzer­kommentare können sich auf einen früheren Stand oder einen älteren Test beziehen.

Profilbild Stiftung_Warentest am 11.08.2022 um 12:42 Uhr
Test weiterer Kinder-Kopfhörer

@CvP: Die Vorschau auf das jeweils nächste Heft finden Sie hier:
www.test.de/shop/test-hefte/vorschau/
Darüber hinaus geben wir leider keine Informationen über zukünftige Testvorhaben weiter und bitten um Ihr Verständnis.

CvP am 10.08.2022 um 20:30 Uhr
Test weiterer Kinder-Kopfhörer

Liebes Warentestteam,
nachdem ja leider nur befriedigende Kopfhörer bei dem Test dabei sind, hoffe ich auf weitere Tests (gerne auch höherpreisige Kopfhörer). Ist eine weitere Testreihe für Kinderkopfhörer geplant?
Beste Grüße

Profilbild Stiftung_Warentest am 11.07.2022 um 10:05 Uhr
Produktherkunft

@josefe: Die Herkunft des Produkts geben wir nicht an. Diese würde auch nichts über die Herstellerländer einzelner Produkt-Komponenten aussagen, die oft abweichen. Nachhaltigkeit und Produktionsketten haben wir im letzten Jahr exemplarisch bei Smartphones untersucht:
www.test.de/csr-nachhaltige-handys-im-test-5792056-0/

josefe am 10.07.2022 um 20:53 Uhr
Allgemeine Fragen zur Produktherkunft

Guten Tag,
mich würde generell interessieren, wo getestete Produkte hergestellt werden.
Für mich ist es ein Kaufkriterium ob ein Produkt beispielsweise in Deutschland, in Europa oder in China produziert wurde.
Gibt es bei Ihren Tests, oder ggfs. auch woanders, entsprechende Produktübersichten?
Vielen Dank für eine kurze Info dazu!

Profilbild Stiftung_Warentest am 19.04.2021 um 10:25 Uhr
JBL Jr310

@Michelle1337: Über Modelle, die wir nicht getestet haben, können wir keine Informationen geben. Aus Erfahrung wissen wir, dass Testergebnisse leider nicht immer auf andere Modelle desselben Herstellers übertragbar sind. (DB)