Kindergeld Meldung

Wer auf einen Studienplatz wartet und derweil jobbt, hat Anspruch auf Kindergeld. Das entschied der Bundesfinanzhof zuguns­ten eines Abiturienten, der erst nach zweieinhalb Jahren einen Studienplatz bekam. Ab dem Monat der Bewerbung um einen Studienplatz wird Kindergeld gezahlt, wenn der Bewerber einen Teilzeitjob ausübt und den Grenzbetrag der Einkünfte und Bezüge nicht überschreitet, derzeit 7 680 Euro im Jahr (Az. III R 8/05 und III R 46/05).

Dieser Artikel ist hilfreich. 580 Nutzer finden das hilfreich.