Kindergeld Meldung

Kinder über 18 Jahre dürfen voll arbeiten, während sie auf einen Ausbildungsplatz warten oder zwischen zwei Ausbildungen bis zu vier Monate pausieren. Eltern haben auch in dieser Zeit Anspruch auf Kindergeld, urteilte der Bundesfinanzhof. Geld gibt es aber nur, wenn der Lohn nicht zu hoch ist (Az. III R 34/09).

Der Sohn der Klägerin arbeitete nach seiner Ausbildung zum Werkzeugmechaniker Vollzeit, als er im März erfuhr, dass er ab September an der Fachschule für Technik beginnen kann. Die Richter billigten der Mutter ab März Kindergeld zu.

Sie ging trotzdem leer aus, weil der Sohn zu viel verdiente. Dieses Jahr sind 8 004 Euro erlaubt – nach Abzug von Werbungskosten und Sozialabgaben. Von März bis Dezember dürften es 6 670 Euro (8 004:12 x 10) sein.

Dieser Artikel ist hilfreich. 112 Nutzer finden das hilfreich.