KfW-Studienkredite Meldung

Die KfW-Förderbank hatte die Zinsen für ihren Studienkredit schon auf 7 Prozent angehoben. Nach zwei Wochen hat sie sich korrigiert und verlangt nun nominal 6,5 Prozent. Das sind immer noch 0,21 Prozentpunkte mehr als im Sommersemester.

Zinsen angehoben

Nur zwei Wochen, nachdem die KfW-Förderbank den Nominalzinssatz für ihren Studienkredit drastisch angehoben hat, verändert er sich wieder. In der offiziellen Pressemitteilung liest sich das so: „Im Vorgriff auf die geplanten Anpassungen wird die KfW rückwirkend zum 1. Oktober 2008 den Zinssatz für ihren Studienkredit auf nominal 6,5 Prozent reduzieren.“ Doch diese Reduzierung ist in Wirklichkeit eine Erhöhung. Zu Beginn des Wintersemesters am 1. Oktober 2008 mussten Studenten, die bei der KfW einen Studienkredit neu beantragten, nominal schon 7 Prozent Zinsen zahlen. Im Sommersemester galt noch der Zinssatz von 6,29 Prozent.

Kredit wäre 1 500 Euro teurer

Für einen Studenten, der sich über 5 Jahre monatlich 300 Euro auszahlen lässt, hätte sich der Kredit um 1 550 Euro verteuert. Er hätte dann mit 257 Euro pro Monat rund 12,50 Euro mehr zurückzahlen müssen, als nach den alten Konditionen (Rückzahlphase 10 Jahre). Diese Erhöhung hatte beim Bundesbildungsministerium Unmut erregt und Ministerin Anette Schavan auf den Plan gerufen. Nach einem Gespräch einigten sich KfW und Bildungsministerium darauf, die Zinsen etwas weniger stark anzuheben, auf 6,5 Prozent nominal. Dieser Zinssatz soll nun bis 1. April 2009 gelten. Unverändert bleibt mit 9,2 Prozent die Obergrenze der Studienkreditzinsen. Sie gibt an, mit welchem Zins der Student höchstens rechnen muss und gilt bei Vertragsschluss für 15 Jahre.

Nun kostet Kredit 450 Euro mehr

Jetzt muss ein Student unter den oben genannten Bedingungen insgesamt nur 450 Euro mehr zurückzahlen, das sind pro Monat 3,60 Euro, wie die Tabelle zeigt. Der Zins für den KfW-Studienkredit ist variabel. Zinsanpassungen nimmt die KfW jeweils am 1. April und am 1. Oktober eines Jahres auf Basis des 6-Monats-Euribor vor.

Tipp: Finanztest hat die Konditionen für Studienkredite von 64 Banken und Sparkassen in der September-Ausgabe untersucht. Für drei Modellfälle (Vollfinanzierung, Examensfinanzierung und Finanzierung Studiengebühr) nennt der Test die günstigen Kreditanbieter und sagt worauf Studenten vor dem Abschluss achten sollten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 185 Nutzer finden das hilfreich.

Themenseiten