Nicht nur Ärzte, auch Kosmetiker dürfen Tätowierungen entfernen. Ein Mediziner wollte eine Kosmetikerin mit einer Klage an dieser Tätigkeit hindern (Oberlandesgericht München, Az. 6U 5527/01).

Dieser Artikel ist hilfreich. 56 Nutzer finden das hilfreich.