Kefir Berauschend

30.07.2009

Wer abstinent lebt, sollte von Kefir die Hände lassen. Das Schweizer Magazin Gesundheitstipp fand in jedem untersuchten Kefir 0,6 Volumenprozent Alkohol. Das Milchgetränk wird aus Kefirpilzen hergestellt. Während die Laktose vergärt, bilden sich Kohlensäure und Alkohol. Einen Verpackungshinweis gibt es nicht, der ist erst ab einem Gehalt von 1,2 Volumenprozent Pflicht.

30.07.2009
  • Mehr zum Thema

    FAQ Aroma Was bestimmt den Geschmack von Lebens­mitteln?

    - Pudding mit Vanille­geschmack muss keine Aroma­stoffe aus der Vanilleschote enthalten – das ist in Ordnung, solange die Aromen korrekt im Zutaten­verzeichnis angegeben...

    Kurkuma Gewürz ja – Superfood nein

    - Es soll Entzündungen hemmen, Schmerzen lindern, vor Krebs oder Alzheimer schützen – im Internet wird Nahrungs­ergän­zungs­mitteln mit konzentriertem Kurkuma wie Kapseln...

    Produktbezeichnung 1,5 Prozent Rucola im Pesto reichen

    - Auch wenn nur 1,5 Prozent Rucola in einem Pesto enthalten sind, darf die Mischung „I Pesti con Basilico e Rucola“ heißen. Das entschied das Ober­landes­gericht Frank­furt...