Er war schon immer ein teures Vergnügen. Rund 500 Mark kosten 100 Gramm Beluga, was mal eben für zwei Personen reicht. Demnächst könnte das Vergnügen unerschwinglich werden. Denn der Stör ­ der Fisch, dessen Rogen als Kaviar auf den Tisch kommt ­ ist vom Aussterben bedroht. Schuld sind Piraten, die sich nicht an die Fangbegrenzungen im Kaspi-See halten. Jetzt gilt dort ein totales Fangverbot.

Dieser Artikel ist hilfreich. 314 Nutzer finden das hilfreich.