Wichtige Tipps der Verbraucherzentralen zum Online-Einkauf:

1. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sollten leicht zu finden sein.

2. Drucken Sie sich die Adresse für Rückfragen aus.

3. Teilen Sie möglichst wenig persönliche Daten (Familienstand etc.) mit.

4. Übermitteln Sie Ihre Kreditkartennummer nur bei gesicherten Verbindungen.

Weitere Infos:

www.agv.de

Tipp

: Mit dem Sicherheits-Server-Check der Stiftung Warentest können Sie feststellen, wie sicher die Datenübermittlung mit dem jeweiligen Partner ist.

Dieser Artikel ist hilfreich. 42 Nutzer finden das hilfreich.