Kaum größer als eine Audiokassette ist der neue Lexar-Multikartenleser für sämtliche CompactFlash-, SmartMedia-, Memorystick- und SD/MMC-Wechselspeicherkarten. Er hat also Steckplätze für alle gängigen Digitalkamera-Speicherkartentypen, mit Ausnahme der brandneuen xD-Picture-Card. Über die USB-Schnittstelle wird der Multi-Card-Reader mit dem Computer verbunden. Er kostet etwa 50 Euro.

Dieser Artikel ist hilfreich. 90 Nutzer finden das hilfreich.