Kartenkredit der Postbank Schnelltest

Die Postbank verschickt an Besitzer der Postbank Visa Kreditkarte Werbung, in der sie ihre Kunden auffordert, für die Karte eine flexible Teilzahlungsfunktion einzurichten. Der Schnelltest sagt, ob sich das Angebot lohnt.

Angebot

Statt das Kartenkonto jeden Monat auszugleichen, muss der Kunde nach Einrichtung der monatlich Teilzahlungsfunktion nur 10 Prozent oder mindestens 25 Euro seiner Kreditkartenabrechnung zahlen. Der Rest läuft als Kredit weiter. Lässt sich der Kunde darauf bis zum 30. Juni 2009 ein, sichert er sich für sechs Monate einen Kreditzins von effektiv 3,99 Prozent.

Vorteil

Der anfängliche Zinssatz von nur 3,99 Prozent für den Kartenkredit ist sehr günstig.

Nachteil

Wer seine Kreditkartenrechnung nach sechs Monaten nicht ausgeglichen hat, muss danach mit effektiv 15,9 Prozent einen sehr viel höheren Zins für den Kartenkredit zahlen.

Finanztest-Kommentar

Kreditkarten mit Teilzahlungsfunktion sind für Verbraucher eine gefährliche und sehr teure Kreditform. Damit können sie Schulden anhäufen, ohne dass sie es merken. Vor dem Hintergrund der Finanzkrise haben in den vergangenen Monaten Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner und die Verbraucherzentralen vor diesen Kartenkrediten gewarnt. Dies scheint die Postbank nicht zu beeindrucken. Sie versucht, mit Sonderkonditionen Kunden zur Teilzahlung zu verlocken, die diese teure Kreditform von sich aus nicht beantragen würden.

Tipp: Den Kredit per Kreditkarte können Sie jederzeit durch eine Sonderzahlung ablösen und die Karte auch wieder auf Vollzahlung umstellen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 368 Nutzer finden das hilfreich.