Das Bundes­justiz­ministerium hat Versicherungs­unternehmen gerügt, die ihren Kunden nahegelegt haben, ihre hoch­verzinsten Kapital­lebens­versicherungen vorzeitig zu kündigen. Staats­sekretär Gerd Billen kritisierte diese Praxis von Unternehmen wie Targo und Gothaer in einem Brief an den Versicherer­verband GDV. Kunden bekommen bei vorzeitiger Kündigung erheblich weniger Geld heraus.

Dieser Artikel ist hilfreich. 5 Nutzer finden das hilfreich.