Nutzer von digitalen Spiegelreflexkameras (DSLR) fotografieren mehr als andere Kamerabesitzer: Laut einer Studie der Marktforscher von J.D. Power nehmen Spiegelreflexnutzer im Monat durchschnittlich 445 Bilder auf. Besitzer von normalen Kompaktkameras knipsen dagegen nur 83 Bilder im Monat.

Dieser Artikel ist hilfreich. 69 Nutzer finden das hilfreich.