Die Heizkosten für den vergangenen Winter werden deutlich höher ausfallen, als viele erwarten. Die EnergieAgentur.NRW rechnet mit durchschnittlich 20 Prozent höheren Energiekosten gegenüber dem langjährigen Durchschnitt. Der Griff tief in den Geldbeutel scheint demnach unausweichlich.

Dieser Artikel ist hilfreich. 85 Nutzer finden das hilfreich.