Wer Unfallflucht begeht, verliert den Kaskoversicherungsschutz und kann auch zur Begleichung des Haftpflichtschadens mit herangezogen werden (Bundesgerichtshof, IV ZR 71/99)

Dieser Artikel ist hilfreich. 32 Nutzer finden das hilfreich.