Bankangebote für Jugendliche, Handytarife mit Flatrate oder bräunende Bodylotion: Zum zwölften Mal ruft die Stiftung Warentest Jugendliche zwischen 13 und 19 Jahren auf, Produkte oder Dienstleistungen zu untersuchen. Wer bei „Jugend testet“ mitmachen will, kann allein, mit Freunden oder mit der Schulklasse testen, was ihn interessiert. Gefragt sind gute Ideen und durchdachtes Vorgehen. Für die besten Arbeiten gibt es Geldpreise im Gesamtwert von 9 000 Euro und Reisen nach Berlin.

Anmeldeschluss ist der 30. November 2006. Telefonische Infos gibt es unter 0 30/26 31 23 45. Bewerbungen (Stichwort „Jugend testet“) bitte schriftlich an die Stiftung Warentest, Lützowplatz 11–13, 10785 Berlin, richten oder alles online erledigen unter www.jugend-testet.de.

Dieser Artikel ist hilfreich. 88 Nutzer finden das hilfreich.