Jubiläum Das Handy ist dreißig

Das Handy feierte jüngst 30. Geburts­tag. Am 13. Juni 1983 brachte Motorola das erste Mobiltelefon auf den Markt. Das Dynatac 8000, Spitz­name „der Knochen“, wog 800 Gramm und war 33 Zenti­meter lang. Gesprächs­zeit: 30 Minuten. Moderne Smartphones ermöglichen Dauer­gespräche von Stunden und wiegen kaum 200 Gramm.

Mehr zum Thema

  • Blitzer-App Ist die Warnung vor Radarfallen legal?

    - Millionen Deutsche haben ein Programm auf ihrem Handy, das sie vor Radarfallen warnt. Doch Achtung: Für Auto­fahrer ist die Nutzung einer solchen Blitzer-App illegal....

  • Handy in der Schule Was erlaubt ist – und was nicht

    - Fast jeder Jugend­liche hat ein Smartphone. In der Schule sorgt das SMS-Schreiben und Surfen oft für Ärger. Wenn Schüler Videos und Fotos während des Schul­unter­richts...

  • Senioren­handys im Test Telefonieren mit Handicap – diese Geräte helfen

    - Sind Sehkraft, Gehör oder Motorik einge­schränkt, helfen Spezial­handys dabei, mit der Welt verbunden zu bleiben. Die Stiftung Warentest hat 15 Senioren­handys und...

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.