Journalistenpreis Meldung

Prämiert für anschauliches Schreiben über das Bezahlen mit Karte: Finanztest-Redakteurin Kerstin Backofen.

Was unsere Leser schon lange wissen, haben wir jetzt schwarz auf weiß: „Finanztest erklärt anschaulich und verständlich die aktuellen Entwicklungen, die Verbraucher im Alltag betreffen.“ Mit diesen Worten bekam Redakteurin Kerstin Backofen den zweiten Preis im Journalistenwettbewerb „Bezahlen mit Karte im Alltag“ überreicht. Veranstalter des Wettbewerbs war der S-Card Service – eine Tochter des Deutschen Sparkassenverlags. Ausgezeichnet wurde der Artikel „Neue Zeichen für Europa“. Darin erläutert Backofen kurz und übersichtlich die Bedeutung der Symbole auf der Bankkundenkarte (ec-Karte) und erklärt, warum alte und neue Symbole noch nebeneinander zu finden sind.

Dieser Artikel ist hilfreich. 349 Nutzer finden das hilfreich.

Mehr bei test.de