Kein Berufsstand hat ein mieseres Image als die Versicherungsvertreter. Das hat das Meinungsforschungsinstitut Forsa ermittelt. Unter 30 gängigen Berufen landen Feuerwehrleute auf dem ersten Platz, gefolgt von Kranken-, Altenpflegern und Ärzten. Am Ende stehen Politiker, Telekom-Mitarbeiter und zuletzt die Versicherungsvertreter.

Dieser Artikel ist hilfreich. 284 Nutzer finden das hilfreich.