Jeans im Test Meldung

Ausgerechnet die wohl bekannteste Markenjeans, die Levi's 501, sah im Test des Schweizer Verbrauchermagazins K-Tipp schnell alt aus. Sie zerriss bei der Scheuerprüfung früher als die meisten anderen Hosen. Nur die billigeren H & M Original und M-Budget waren noch schneller hin. Weitere Schwächen: Etliche Modelle färben auf die Haut beziehungsweise auf helle Unterkleidung ab, drei wurden beim Waschen um drei Prozent kürzer. Das Gesamturteil „Gut“ vergab K-Tipp bei den acht Männerjeans für Wrangler und Diesel, bei den acht Frauenjeans für Diesel, Mustang, HIS und Teddy´s. Die ausführlichen Testergebnisse finden Sie als PDF-Datei für drei Franken (knapp zwei Euro) unter www.ktipp.ch.

Dieser Artikel ist hilfreich. 303 Nutzer finden das hilfreich.