Bayernfonds Immobilienverwaltung GmbH & Co. Hamburg Steindamm KG

Zum Artikel

Wann Jah­res­ab­schlüs­se ab­ruf­bar wa­ren - Bayernfonds Immobilienverwaltung GmbH & Co. Hamburg Steindamm KG

Produktmerkmale
Voll­ständiger Name Bayernfonds Immobilien­ver­waltung GmbH & Co. Hamburg Steindamm KG
Ver­mögens­anlage auf­gelegt (Jahr) 2013
2021
Galt Sechs-Monats-Frist 2021 ja
Geschäfts­jahres­ende 2021 31.12.2021
Jahres­abschluss 2021 unter unter­nehmens­register.de abruf­bar1 11.07.2022
2020
Galt Sechs-Monats-Frist 2020 ja
Geschäfts­jahres­ende 2020 31.12.2020
Jahres­abschluss 2020 unter unter­nehmens­register.de abruf­bar1 12.08.2021
2019
Galt Sechs-Monats-Frist 2019 ja
Geschäfts­jahres­ende 2019 31.12.2019
Jahres­abschluss 2019 unter unter­nehmens­register.de abruf­bar1 21.07.2020
Unsere Fragen und die Ant­worten, die wir erhalten haben (November 2022)
1. Warum waren Jahres­abschlüsse erst nach Frist­ab­lauf abruf­bar? Alle Gesell­schaften wurden frist­gerecht offengelegt. Die drei Gesell­schaften wurden längs­tens bis Januar 2014 platziert. Für Fonds, die bis zum 10.07.2015 letzt­malig öffent­lich angeboten wurden, gilt die Über­gangs­vor­schrift des § 32 Abs. 1a S.2 Ver­mAnlG. Die Frist zur Offenlegung beträgt somit neun Monate.
2. Wie lange dauerte es von der Ein­reichung Ihrer Jahres­abschlüsse beim Bundes­anzeiger bis zur Ver­öffent­lichung? Wir haben die Tabelle um das Abgabedatum sowie das Fest­stellungs­datum ergänzt. Somit können Sie sehen, dass die Bear­beitungs­zeit des Bundes­anzeiger zwischen 1,5 (#045 2022) und 15 Wochen (#065 2022 ) beträgt. Zudem haben wir noch das Datum der Fest­stellung ergänzt. 2019: Fest­stellung 17.06.2020, Abgabe Bundes­anzeiger 30.06.2020, Bestätigung der Ver­öffent­lichung Bundes­anzeiger 21.07.2020; 2020: Fest­stellung 03.06.2021, Abgabe Bundes­anzeiger 29.06.2021, Bestätigung Ver­öffent­lichung Bundes­anzeiger 12.08.2021; 2021: Fest­stellung 28.06.2022, Abgabe Bundes­anzeiger 28.06.2022, Bestätigung Ver­öffent­lichung Bundes­anzeiger 11.07.2022
ja
ja
nein
nein
1
Unter unter­nehmens­register.de ist der elek­tro­nische Bundes­anzeiger zu erreichen.
Stand:
04.10.2022