DEGAG Kapital GmbH

Zum Artikel

Wann Jah­res­ab­schlüs­se ab­ruf­bar wa­ren - DEGAG Kapital GmbH

Produktmerkmale
Voll­ständiger Name DEGAG Kapital GmbH
Ver­mögens­anlage auf­gelegt (Jahr) 2016
2021
Galt Sechs-Monats-Frist 2021 ja
Geschäfts­jahres­ende 2021 31.12.2021
Jahres­abschluss 2021 unter unter­nehmens­register.de abruf­bar1 14.07.2022
2020
Galt Sechs-Monats-Frist 2020 ja
Geschäfts­jahres­ende 2020 31.12.2020
Jahres­abschluss 2020 unter unter­nehmens­register.de abruf­bar1 10.08.2021
2019
Galt Sechs-Monats-Frist 2019 ja
Geschäfts­jahres­ende 2019 31.12.2019
Jahres­abschluss 2019 unter unter­nehmens­register.de abruf­bar1 23.07.2020
Unsere Fragen und die Ant­worten, die wir erhalten haben (November 2022)
1. Warum waren Jahres­abschlüsse erst nach Frist­ab­lauf abruf­bar? Zu Ihrer Frage können wir Ihnen mit­teilen, dass für eine frist­gerechte Offenlegung das Datum des Ein­gangs beim Bundes­anzeiger relevant ist. Dieses Datum ist deutlich früher als das Ver­öffent­lichungs­datum.
5. Hat auch die Bundes­anstalt für Finanz­dienst­leis­tungs­auf­sicht deswegen bei Ihnen nach­gefragt beziehungs­weise Maß­nahmen ver­hängt? Wenn ja, welche? Im Herbst 2020 hat eine umfang­reiche Prüfung der Bafin statt­gefunden. Dabei wurden sowohl die wirt­schaftlichen Kenn­ziffern nebst Zahlungs­ver­läufen als auch die gesell­schafts­recht­lichen Strukturen geprüft. Diese Prüfung war Voraus­set­zung für die Bewil­ligung der neuen Emis­sion und ergab keine Bean­standungen.
ja
ja
nein
nein
1
Unter unter­nehmens­register.de ist der elek­tro­nische Bundes­anzeiger zu erreichen.
Stand:
04.10.2022