Die Fondsgesellschaft Cominvest hat die Verwaltungsgebühr für insgesamt 37 Fonds erhöht. Diese Gebühr fällt jährlich für das Management und die übrigen laufenden Kosten eines Fonds an. Betroffen sind auch zahlreiche Adig-Fonds, einer Marke von Cominvest.

Die Verwaltungsgebühr erhöht sich je nach Fonds zwischen 0,15 und 0,30 Prozentpunkten. Am stärksten langte die Gesellschaft bei einigen Altersvorsorge-Fonds (AS-Fonds) zu. Hier steigen die Kosten von 0,5 auf 0,8 Prozent pro Jahr.

Dieser Artikel ist hilfreich. 235 Nutzer finden das hilfreich.