Interview Meldung

Uwe Döhler ist Fachmann für Finanzdienstleistungen bei der Stiftung Warentest.

Händler dürfen künftig mehr kassieren, wenn der Kunde mit Kreditkarte zahlt.

Wird Einkaufen mit der Kreditkarte ab 2005 teurer?

Mastercard will ab 2005 erlauben, dass Händler die Provision, die sie an Mastercard abführen müssen, auf den einzelnen Kunden abwälzen. Sicher werden dann einige versuchen, höhere Preise von Kartenzahlern zu nehmen. Aber bisher gilt das nur für Mastercard. Ob Visa und andere nachziehen, ist offen.

Als Kunde würde ich dann doch einfach auf Barzahlung umsteigen.

Sicher, aber das geht ja nicht immer. Bei Einkäufen im Internet zum Beispiel verlangen viele Händler Abbuchung von der Kreditkarte. Auch bei Mietwagen läuft ohne Karte oft nichts.

Und sogar jetzt erlebe ich es schon, dass ein Aufschlag berechnet wird, wenn ich telefonisch Eintrittskarten bestelle und per Kreditkarte zahle. Man muss aber auch sehen, dass solche Extragebühren in vielen anderen Ländern längst erlaubt sind und dort nur wenige Händler sie über höhere Preise am Markt durchsetzen können.

Wie viel darf der Handel draufschlagen?

Nicht mehr als das, was er an Mastercard abführen muss. Das sind in der Regel ein bis zwei Prozent vom Umsatz mit der Karte.

Das ist in manchen Branchen ja schon die halbe Gewinnmarge.

Genau deshalb ist dem Handel auch die Maestro-Karte lieber, also die frühere ec-Karte. Beim Bezahlen mit Maestro und Pin-Eingabe liegen die Kosten deutlich niedriger. Noch billiger ist das Bezahlen mit Maestro-Karte und Unterschrift. Aber da gibt es auch öfter mal Zahlungsausfälle, wenn das Konto nicht gedeckt ist oder ein Dieb mit gestohlener Karte auf Einkaufstour geht.

Zurzeit werden diese Extrakosten auf alle Kunden umgelegt. Subventionieren also die Barzahler die Kartenzahler?

Nicht ganz. Auch Barzahlung verursacht Kosten, zum Beispiel für das Rollen der Münzen, den Transport, das Wachpersonal. Am Ende ist das nicht unbedingt viel billiger als Kartenzahlung.

Dieser Artikel ist hilfreich. 174 Nutzer finden das hilfreich.