Internetsucht äußert sich bei Frauen anders als bei Männern. Männer zieht es eher zu Computer­spielen, Frauen in soziale Netz­werke. Das zeigt die Studie „Pinta-Diari“ der Uni Lübeck. Demnach ist hier­zulande schon 1 Prozent der 14- bis 65-Jährigen internet­abhängig.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.