Wer einen Vertrag im Internet abschließt, kann diesen auch via E-Mail kündigen. Viele Unternehmen verlangen in ihren allgemeinen Geschäfts­bedingungen (AGB) eine schriftliche Kündigung etwa per Fax oder Brief. Solche AGB sind nach Angaben des Verbraucher­schutz­ministeriums unwirk­sam.

Dieser Artikel ist hilfreich. 10 Nutzer finden das hilfreich.