Internet­anschluss

Kabel – über das Fernseh­kabelnetz

Inhalt

Kabel Deutsch­land

Internet­anschluss - Wochen­langes Warten auf den Techniker

Weit verbreitet. Außer in Nord­rhein-West­falen, Hessen und Baden-Württem­berg ist Kabel Deutsch­land über­all vertreten. Zwei von drei Haushalten hatten nach weniger als zwei Wochen einen Anschluss. Beim dritten Haushalt hatte der Techniker das richtige Werk­zeug vergessen. Im Test mussten Kunden ein nach zwei Monaten kosten­pflichtiges Sicher­heits­paket mitbuchen und daran denken, es recht­zeitig zu kündigen.

Unitymedia KabelBW

Internet­anschluss - Wochen­langes Warten auf den Techniker

Nicht über­all aktiv. Mit 2,4 Millionen Kunden ist Unitymedia KabelBW der größte Kabelanbieter in Deutsch­land. Er versorgt Kunden in Nord­rhein-West­falen, Hessen und Baden-Württem­berg mit Fernseh-, Telefon- und Internet­anschlüssen. Inner­halb von nur neun Tagen hatten alle drei Test­haushalte ihren Anschluss geschaltet. Die per Post zugeschickten Informationen sind sehr umfang­reich und etwas unüber­sicht­lich.

Mehr zum Thema

  • Filesharing Eltern haften für Urheber­verletzung ihrer Kinder

    - Inhaber eines Internet­anschlusses haften für Urheber­rechts­verstöße, die von ihren Anschluss begangen wurden. Sie können sich nicht allein dadurch befreien, dass auch...

  • Patienten­verfügung Streit über Formulierung „keine lebens­verlängernden Maßnahmen“

    - In vielen Patienten­verfügungen findet sich der Satz „Ich wünsche keine lebens­verlängernden Maßnahmen“. Diese Formulierung ist für Ärzte und Angehörige oft zu...

  • Private Kranken­versicherung Axa-Kunden bekommen kein Geld zurück

    - Der Bundes­gerichts­hof hat entschieden: Die Beitrags­erhöhungen der Axa für ihre private Kranken­versicherung in den Jahren 2012 und 2013 sind nicht deswegen unwirk­sam,...