Internet per Satellit Meldung

Strato hat kurz nach unserer Veröffentlichung im November die Preise für seinen Internetzugang via Satellit geändert: Die Grundgebühr für skyDSL wurde auf 39 Mark verringert (inklusive Gerätemiete). Zusätzlich bezahlt wird nun die gewählte Surfgeschwindigkeit, mit der der Satellit die Daten überträgt. Die Kosten steigen etwa proportional zur übertragenen Datenmenge. Ab etwa 200 Megabyte abgerufener Daten (zum Beispiel Software, MP3-Songs) sind die Kosten höher als früher. Leider ist erneut ein Softwareupdate nötig ­ der dritte innerhalb von drei Monaten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 579 Nutzer finden das hilfreich.