Die Europäische Union fordert eine neue Endung ".eu" für europäische Internetadressen. Mit der neuen so genannten Top-Level-Domain soll der grenzüberschreitende Handel innerhalb der EU gefördert werden. Bisher gibt es nur Adressendungen für die jeweiligen Länder, zum Beispiel .de für Deutschland. Solche Adressen werden zunehmend knapp.

Dieser Artikel ist hilfreich. 241 Nutzer finden das hilfreich.