Die Gesellschaft aus Eschborn ist überschuldet und zahlungsunfähig. Deshalb hat das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen in Berlin, welches das Institut beaufsichtigt, beim Amtsgericht Frankfurt am Main einen Insolvenzantrag gestellt. Für die Finanzportfolios der Kunden des Instituts besteht nach bisherigen Erkenntnissen keine Gefahr, da sich die Ansari Asset Management KG kein Eigentum und Besitz an Geldern oder Wertpapieren von Kunden verschaffen durfte.

Dieser Artikel ist hilfreich. 18 Nutzer finden das hilfreich.