Mücke

Insektenstiche Test

Vorsorge: Moskitonetze (Kinderwagen, Betten). Fliegen-, Mückengitter. Nur in Notfällen Elektroverdampfer. Fliegenklatsche, Absaugen.

Schutz: Das chemische Bayrepel ist als Einreibemittel gegen Mücken geeignet, aber nicht immer hundertprozentig wirksam. Testsieger (test 6/04): Autan Active Lotion (siehe auch „Mückenabweisende Mittel“). Auch „Gut“ und preisgünstig: Anti Brumm forte, Azaron before. Bayrepel gilt als gesundheitlich unbedenklicher als DEET (z. B. Azaron before, Anti Brumm forte). Kleinkinder mit den Mitteln nicht einreiben.

Dieser Artikel ist hilfreich. 5497 Nutzer finden das hilfreich.