Ins Netz gegangen

Bei Yahoo kann man neuerdings eigene digitale Bilder kostenlos ins Internet stellen. Nach der Registrierung mit der Yahoo-Identifikationsnummer und dem Passwort lassen sich in allen Computern mit Internetzugang Fotos laden und abrufen. Pro Bild stehen bis zu 5 MB Speicherplatz zur Verfügung. Insgesamt kann jeder bis zu 25 MB für seine Fotoalben belegen. Das reicht bei üblicher Kompression für bis zu 100 Aufnahmen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 40 Nutzer finden das hilfreich.