Finanztest darf die Brüder Hans-Jürgen und Friedbert Schaul als Finanzhaie und Drahtzieher vermögensvernichtender Treuhandmodelle im Zusammenhang mit dem Verkauf drastisch überteuerter und überfinanzierter vermieteter Eigentumswohnungen bezeichnen. Die Klage der Schaul-Brüder und der Innovatio Allfinanz & Franchise System AG, deren Vorstände die Gebrüder Schaul sind, gegen den Bericht "Allianz der Abzocker" in Finanztest blieb erfolglos. Der Bundesgerichtshof hat die Revision der Kläger nicht angenommen (Az. VI ZR 130/00 vom 10. Oktober 2000). Damit ist das Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Frankfurt am Main vom März dieses Jahres rechtskräftig. Das OLG Frankfurt hatte die Klage als unbegründet zurückgewiesen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 420 Nutzer finden das hilfreich.