Infografik des Monats Meldung

Wenn der Goldpreis immer neue Höhen erklimmt, sind deutsche Anleger nicht zwangsläufig mit von der Partie. Die jüngste Preisrallye wurde durch den schwachen US-Dollar ausgebremst. Anlegern, die das Währungsrisiko vermeiden wollen, bleibt nur der Kauf sogenannter Quanto-Zertifikate auf den Goldpreis. Damit haben sie aber ein Verlustrisiko, falls der Herausgeber des Zertifikats pleitegeht.

Dieser Artikel ist hilfreich. 46 Nutzer finden das hilfreich.