Induktives Ladegerät für Smartphones

Test­kommentar

Inhalt
  1. Überblick
  2. Test­kommentar

Die Idee ist nicht schlecht. Und im Test funk­tioniert das induktive Laden problemlos, auch wenn sich Lade­zeit und Strom­verbrauch dabei erhöhen. Wenn sich der Qi-Stan­dard durch­setzt und in Zukunft viele Mobilgeräte ihn unterstützen, könnten ein oder zwei kompatible Lade­stationen im Haus das Leben schon spür­bar erleichtern. Beim Einsatz als Ladegerät für ein einzelnes Handy ist der Komfortgewinn begrenzt.

Mehr zum Thema

  • Lade­station für das Handy Induktive Ladegeräte im Test

    - Induktive Ladegeräte sind eine Alternative zum herkömm­lichen Steckernetz­teil. Meist sind es die hoch­preisigen Handys, die ihren Akku betanken können, indem man sie auf...

  • Akkus So können Sie Akkus sicher und lange nutzen

    - Egal ob Staubsauger, Rasenmäher oder Heckenschere, E-Bike, Bohr­maschine oder Bluetooth-Box – akku­betriebene Geräte und Produkte sind auf dem Vormarsch. Doch was müssen...

  • Ergeb­nisse Reparatur-Umfrage Erfahrungen von 10 000 Teilnehmern ausgewertet

    - Was einmal kaputt ist, bleibt meist auch kaputt – das zeigt eine nicht-repräsentative Umfrage der Stiftung Warentest mit mehr als 10 000 Teilnehmern. Abge­fragt hatten...