Sparpläne auf Indexfonds

Frage: Kann man auf Indexfonds Sparpläne abschließen?

Finanztest-Antwort: Ja, das geht. Beispielsweise bieten die DAB-Bank und SBroker das an. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.indexchange.de. Allerdings fallen hier andere Gebühren an als beim Kauf von Indexfonds über die Börse. Die DAB-Bank zum Beispiel berechnet pro Rate 2,50 Euro plus 0,25 Prozent. Wer 50 Euro spart, zahlt daher 5,25 Prozent für den Kauf. Eine Alternative könnte sein, statt monatlich zum Beispiel nur alle zwei Monate zu sparen, dann halbieren sich die Gebühren. Auch vierteljährliche Zahlung ist möglich. Die Sparkassentochter SBroker berechnet 2,5 Prozent pro Kauf.

Dieser Artikel ist hilfreich. 4003 Nutzer finden das hilfreich.