Der amerikanische Kontinent gilt als masern­frei, wie die panamerika­nische Gesund­heits­organisation Paho erklärt. Die Region sei die erste welt­weit, in der die hoch­anste­ckende Virus­infektion nicht mehr vorkomme. Seit Jahr­zehnten gibt es in Nord- und Südamerika umfassende Impf­aktionen. Mehr zum Thema Impfen lesen Sie im Themenpaket Impfen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 0 Nutzer finden das hilfreich.