Unser Rat

Für jeden Erwachsenen sind nach Einschät­zung unserer Experten drei Impfungen sinn­voll: gegen Tetanus, Diph­therie und Keuchhusten. Die gegen Masern, Mumps, Röteln sowie Polio sind bei Lücken nach­zuholen. Die Krankenkassen erstatten die Kosten. Um Ihren Schutz über­prüfen oder komplettieren zu lassen, können Sie den nächsten Termin beim Haus­arzt nutzen. Nehmen Sie möglichst den Impf­pass mit.

Dieser Artikel ist hilfreich. 205 Nutzer finden das hilfreich.