Immobiliensuche im Internet Meldung

Happyend per Mausklick: Janine El Saghir hat ihre neue Wohnung in Berlin über ein Immobilienportal im Internet gefunden.

Bequem und übersichtlich ist die Immobiliensuche übers Internet. Wohnungen und Häuser stehen meist mit Foto, oft auch mit Grundriss im Netz. Filter ermöglichen eine klare Beschreibung der gesuchten Immobilie. Über passende Angebote informieren die Internetportale auf Wunsch per Email. Der Service ist kostenlos. Einige bieten sogar mehr: Sie beschreiben die Umgebung der Immobilie, informieren über den nächsten Kindergarten oder die nächste Post. Checklisten für den Umzug oder hilfreiche Rechner ergänzen das Angebot. Zahlen muss dagegen derjenige, der einen Nachmieter oder einen Käufer für Haus und Wohnung sucht. Und für Kleinstädte und ländliche Gebiete ist das Internetangebot eher dürftig. Da hilft oft nur der Griff zur Tageszeitung.

Finanztest erläutert, was Immobilienscout und Co. bieten und wie Sie bequem und schnell Ihre Traumwohnung finden können.

Dieser Artikel ist hilfreich. 807 Nutzer finden das hilfreich.