Variante 1: Monatliche Rente als Darlehen

Monats­rente der R+V Versicherung bei einem Immobilien­wert von 300 000 Euro.

Geschlecht und Alter
bei Vertrags­abschluss

Monats­rente
(Euro)1

Stand nach 10 Jahren

Stand nach 20 Jahren

Summe der Renten
(Euro)

Schulden
(Euro)2

Summe der Renten
(Euro)

Schulden
(Euro)2

Geschlecht und Alter
bei Vertrags­abschluss

Monats­rente
(Euro)1

Stand nach 10 Jahren

Stand nach 20 Jahren

Summe der Renten
(Euro)

Schulden
(Euro)2

Summe der Renten
(Euro)

Schulden
(Euro)2

Mann 70 Jahre

388,83

47 048

114 817

93 708

217 869

Frau 70 Jahre

363,96

44 039

114 817

87 714

235 834

Ehepaar
(Frau 70, Mann 75 Jahre)

332,98

40 291

114 815

80 248

235 831

Mann 75 Jahre

610,83

73 910

192 752

147 210

228 150

Frau 75 Jahre

540,60

65 413

192 752

130 285

246 225

    Stand: 17. Dezember 2011

    • 1 Die Rente kann ab dem 85. Lebens­jahr je nach Über­schussentwick­lung bei der Renten­versicherung höher oder nied­riger ausfallen. Sie wurde auf Basis der für 2012 gültigen Über­schuss­anteile berechnet. Ab dem 85. Lebens­jahr ist der Ertrags­anteil der Rente (5 Prozent) zu versteuern.
    • 2 Rest­schuld ist auf den Verkaufs­erlös am Ende der Lauf­zeit begrenzt.