• Eigenheim. Wenn Sie den Bau oder Kauf der eigenen Immobilie planen und ausreichend Eigen­kapital haben, sollten Sie jetzt handeln. Noch sind die Rahmenbedingungen gut. In den kommenden Jahren könnte es damit vorbei sein, falls die Zinsen steigen und die Immobilien­preise weiter zulegen.
  • Immobilien­suche. Nehmen Sie sich viel Zeit für die Suche der passenden Immobilie. Kaufen Sie nur, wenn Sie sicher sind, dass Sie sich in der Lage wohl­fühlen, die Wohnung zu Ihren Bedürf­nissen passt und der Kauf­preis angemessen ist. Lassen Sie sich vom Verkäufer nicht unter Druck setzen.
  • Beratung. Nutzen Sie die Finanzierungs­beratung der Verbraucherzentralen (Adressen unter www.vzbv.de). Die Berater rechnen mit Ihnen durch, ob Sie sich den geplanten Kauf wirk­lich leisten können und wie Sie ihn am besten finanzieren. Eine ausführ­liche Beratung kostet 100 bis 160 Euro.
  • Chat. Alle Fragen zu Ihrer Immobilien­finanzierung beant­worteten die Finanztest-Experten Karin Kuchelmeister und Jörg Sahr am 24. August auf test.de.
    Chat Immobilien­finanzierung: Antwort auf Ihre Fragen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2104 Nutzer finden das hilfreich.