So haben wir getestet

Wir haben Angebote von 105 Instituten untersucht und die Zins­sätze für sechs Modell­fälle ermittelt. Wir unterscheiden über­regionale Anbieter mit und ohne Filialnetz und regionale Anbieter. Als Anbieter mit Filialnetz bezeichnen wir Institute, die bundes­weit mindestens 30 Filialen betreiben. Die Tabelle zeigt das Kredit­angebot der Institute im Über­blick. Bei Vermitt­lern und Banken, die Kredite anderer Institute vermitteln, können die genannten Angebote von unterschiedlichen Kredit­gebern stammen.

Nur Darlehens­vermitt­lung

Kenn­zeichnet Institute, die nur Kredite von Part­ner­instituten vermitteln.

Mindest­kredit

Er gibt an, ab welchem Betrag das Institut einen Kredit vergibt. Bei Krediten für eine Anschluss­finanzierung kann der Betrag nied­riger sein.

Maximaler Kredit

Die Grenze, bis zu der eine Finanzierung möglich ist. Liegt sie über 100 Prozent, werden Neben­kosten mitfinanziert.

Maximale Zins­bindung

Zeitraum, für den der Zins­satz längs­tens fest­geschrieben werden kann.

Sondertilgungen

Erfasst sind nur Sondertilgungs­rechte bis zu 10 Prozent der Kreditsumme pro Jahr, die jeder Kunde auf Wunsch erhält.

Wieder­auszahlung Sondertilgungen

Der Kunde kann sich bereits geleistete Sondertilgungen wieder als Kredit auszahlen lassen.

Kredite mit Raten­wechsel

Der Kunde hat das Recht, den Tilgungs­satz während der Zins­bindung inner­halb der genannten Spann­breite zu ändern. Dadurch ändert sich die Höhe der Rate.

Zins­vorteil für Schnell­tilger

Angebote mit einem Zins­vorteil von mindestens 0,1 Prozent­punkten bei kompletter Tilgung in 15 Jahren im Vergleich zu Krediten mit 1 Prozent Tilgung.

Forwarddarlehen

Kredite zur Ablösung bestehender Darlehen, deren Zins­bindung in den nächsten Jahren endet. Die Spalte gibt die maximale Anzahl der Monate bis zur Auszahlung des Forwarddarlehens an.

Riester-Angebot

Kredite, für die der Kunde Zulagen und Steuer­vorteile aus der staatlichen Riester-Förderung erhalten kann.

Dieser Artikel ist hilfreich. 33 Nutzer finden das hilfreich.