Immobilien­kredit

Unser Rat

0

Über­prüfen. Sie mussten für die vorzeitige Kreditrück­zahlung eine Entschädigung zahlen? Lassen Sie die Bank­abrechnung von unabhängigen Experten prüfen! In Zusammen­arbeit mit den Verbraucherzentralen Bremen und Hamburg bietet Finanztest diesen Service für 70 Euro an (Analyse Vorfälligkeitsentschädigung).

Zurück­fordern. Fordern Sie über­höhte Beträge zurück. Haben Sie die Entschädigung 2013 oder später gezahlt, sind Ihre Erstattungs­ansprüche sicher nicht verjährt.

Widerrufen. Wenn Sie Ihren Kredit­vertrag nach dem 10. Juni 2010 abge­schlossen haben, können Sie ihn vielleicht noch widerrufen – wenn die Bank Sie falsch über Ihr Widerrufs­recht informiert hat. Der Bank steht dann gar keine Entschädigung zu. Ob die Widerrufs­belehrung falsch war, prüfen Verbraucherzentralen und Anwälte (Special Immobilienkredite: So kommen sie aus teuren Kreditverträgen raus).

0

Mehr zum Thema

  • Immobilien­kredit und Vorfälligkeits­entschädigung Das darf die Bank verlangen

    - Kreditnehmer, die ihr Hypotheken­darlehen vorzeitig ablösen, müssen Vorfälligkeits­entschädigung zahIen. Unser Rechner zeigt, was die Bank in Ihrem Fall verlangen darf.

  • Baudarlehen Kredit- und Tilgungs­rechner

    - Mit dem Kredit­rechner der Stiftung Warentest können Sie Angebote vergleichen, die Rest­schuld am Ende der Zins­bindung oder den passenden Tilgungs­satz berechnen.

  • Immobilien­kredite So kommen Sie ohne Vorfälligkeits­entschädigung aus dem Vertrag

    - Immer mehr Gerichte urteilen: Wegen Fehlern im Kredit­vertrag steht Banken keine Vorfälligkeits­entschädigung zu, wenn Kunden ihr Darlehen vorzeitig zurück­zahlen.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.