Immobilien­kredit Special

Viele Banken haben ihre Kredit­kunden falsch über ihr Widerrufs­recht informiert. Deshalb können Kreditnehmer ihren Vertrag oft noch Jahre nach Abschluss widerrufen. Positiver Effekt für die Kunden: Die Bank darf für den Ausstieg aus dem Kredit in so einem Fall keine Vorfälligkeits­entschädigung verlangen. Und hat der Kunde bereits eine Entschädigung gezahlt, muss die Bank diese erstatten. Für Kreditnehmer kann der Widerruf ein Rettungs­anker vor ruinösen Bank­forderungen sein. Finanztest erklärt die komplizierte Rechts­lage – und für wen der Widerrufs­joker eine gute Karte im Spiel mit der Bank sein könnte.

Dieser Artikel ist hilfreich. 8 Nutzer finden das hilfreich.