Tipps

Immobiliennutzung. Hypothekendarlehen mit Lebensversicherungen rechnen sich in der Regel nur für Kapitalanleger, die ihre Wohnung vermieten und ihre Schuldzinsen steuerlich geltend machen können. Je höher ihr Einkommen, desto attraktiver wird die Kombination.

Versicherung. Achten Sie bei der Wahl des Lebensversicherers vor allem auf dessen Ertragsstärke und nicht zuerst auf die Kreditkonditionen. Bevorzugen Sie eine Gesellschaft, die im letzten Finanztest-Vergleich mit „sehr gut“ oder „gut“ abgeschnitten hat.

Kombinieren. Das Darlehen müssen Sie nicht bei der Versicherung aufnehmen. Banken oder Internetvermittler haben mitun­ter günstigere Konditionen, eine Tilgungsaussetzung gegen Abtretung der Versicherung ist meist problemlos möglich.

Zinsbindung. Weil die Schuld während der Laufzeit nicht abnimmt, ist bei der Versicherungsfinanzierung eine lange Zinsbindung von mindestens 10 oder 15 Jahren besonders wichtig.

Steuerberater. Um die Steuerfreiheit der Versicherungserträge nicht durch eine ungeschickte Vertragskonstruktion zu gefährden, sollten Sie einen Steuerberater konsultieren. Der Gang zum Steuerberater ist für Immobilienanleger, die ihre Wohnung vermieten wollen, ohnehin zu empfehlen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1157 Nutzer finden das hilfreich.