Aussortierte Angebote: Viel zu hohe Risiken

Immobilienbe­teiligung Test

Im Test aussortiert. Beide Verkaufs­prospekte zeigen konkrete Gebäude. Doch Project will erst Immobilien­projekte entwickeln, das ist riskanter als das Kaufen und Vermieten von Immobilien. IFK will nur Anteile an anderen Immobilienbe­teiligungs­modellen erwerben.

Manche Alternativen Investmentfonds (AIF) sammeln Geld von Anlegern ein, obwohl noch nicht fest­steht, welche Immobilien oder Immobilienbe­teiligungen sie kaufen, oder obwohl die Gebäude noch nicht gebaut sind.

Solche Blindpools lassen sich schwer einschätzen. Finanztest nimmt AIF nur in seine Unter­suchungen auf, wenn mindestens 90 Prozent der Immobilien­investitionen fest­stehen. AIF, die das nicht erfüllen, halten wir wegen der hohen, kaum kalkulier­baren Risiken nicht für empfehlens­wert für Anleger, die sich über viele Jahre binden.

Folgende AIF aus unserer Vorauswahl haben wir nicht untersucht, weil sie zum Stichtag Ende April 2019 Blindpools waren:

  • Habona Deutsche Einzel­handels­immobilien Fonds 06 (ausplatziert)
  • HTB 10. Immobilien Portfolio
  • IFK Select Zweitmarkt­portfolio
  • Immo­Chance Deutsch­land 9 Renovation Plus
  • PI Pro∙Investor Immobilienfonds 4
  • Project Metro­polen 18
  • ZBI Wohn­wert 1

Jetzt freischalten

TestImmobilienbe­teiligung16.07.2019
3,00 €
Sie erhalten den kompletten Artikel mit Testtabelle.

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7,90 € pro Monat oder 54,90 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 6 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 33 Nutzer finden das hilfreich.